Mit dem Rollstuhl unterwegs

Bild wird geladen...
Wie ist es, wenn jemand auf einen Rollstuhl angewiesen ist? Was geht (noch)? Was geht viel schwieriger? Was geht gar nicht? Was macht sogar noch Spass? Wie ist es, wenn ich Hilfe brauche? Unter fachkundiger Anleitung von Daniel Widmer (Malermeister, Rollstuhlfahrer, Trainer im FC-Wädenswil und in der Behindertensportgruppe Zimmerberg) lernten die Jugendlichen den Rollstuhl kennen. Dann konnten sie ihn auf einem Parcour durch die Stadt buchstäblich 'er-fahren'.
Die Erfahrungen, welche die Jugendlichen auf diesem praxisorientierten Parcour machten, wurden anschliessend ausgetauscht. Zum Schluss gab es noch eine abwechslungsreiche Sportstunde in der Turnhalle Eidmatt. Ich bin mir sicher: Die Teilnehmenden werden sowohl die Rollstuhlfahrenden als auch die Stadtarchitektur mit geschärften Sinnen wahrnehmen.
1709-JUKI-Unterwegs mit dem Rollstuhl
23.06.2017
26 Bilder
weitere Bilder anzeigen