Facebook

Ernst Hörler

Gottesdienst

Pfarrperson: Pfr. Ernst Hörler
Kollekte: Selam Kinderheim und Ausbildung Äthiopien
Nach Ostern gehen die Emmausjünger wieder von Jerusalem weg. Sie sind enttäuscht wegen allem, was vorgefallen war, hofften, dass sich mit Jesus alles zum Guten wendet. Miteinander bereden sie das Erlebte. Weil sie noch so im Geschehen drin sind, merken sie nicht, dass der Fremde, der zu ihnen tritt, der Auferstandene ist. Erst als er sich wieder entfernt und sie ihre brennenden Herzen spüren, merken sie, mit wem sie es zu tun hatten. Wieder hatte Jesus die Herzen entflammt.
Im Gottesdienst wollen wir uns diesen brennenden Herzen zuwenden. Seien sie herzlich eingeladen.
Kontakt: Pfr. Ernst Hörler, 044 780 31 58
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch