Facebook

Ernst Hörler

Gottesdienst zum Erntedank

Reifes Korn<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchenweb.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>12</div><div class='bid' style='display:none;'>318</div><div class='usr' style='display:none;'>24</div>
Pfarrperson: Pfr. Ernst Hörler
Mitwirkung: Die Landfrauen schmücken die Kirche und werden beim Apéro mitwirken.
Weitere Musiker: Männerchor Eintracht, Leitung Peter Gross
Kollekte: Ländliche Familienhilfe
"Ernten ist das Schönste", hat mir einmal eine Bäuerin gesagt. Ernten ist der Lohn für die Mühe, die sich Bäuerinnen und Bauern machen, damit die Früchte und das Gemüse wachsen und gedeihen. Das Glück über "das Schönste" in diesem Zitat liegt aber wohl vielmehr in der Erfahrung, dass es zum Ernteerfolg mehr braucht als das tägliche Arbeiten auf dem Hof. Trotz aller Arbeit und Geschick: es braucht den Segen Gottes.
Am 23. September feiern wir Erntedank. Wir danken Gott für seinen Segen und freuen uns über das, was auf den Feldern und in den Gärten diesen Sommer gewachsen ist. Die Bäuerinnen Marlies Rusterholz und Sandy Bossert erzählen, wie sie dieses Jahr zwischen Hoffen und Bangen, zwischen Zuversicht und Enttäuschung und doch mit Dankbarkeit erlebt haben.
Seien Sie herzlich zum Gottesdienst und anschliessend zum anschliessenden Apéro eingeladen.
Kontakt: Pfr. Ernst Hörler, 044 780 31 58
Besuche: 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch