Facebook

Salome Probst

Gottesdienst zum Dank- Buss- und Bettag

Kammerorchester Wädenswil<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>424</div><div class='bid' style='display:none;'>8037</div><div class='usr' style='display:none;'>253</div>
Pfarrperson: Pfrn. Salome Probst
Mitwirkung: Kirchen- und Oratorienchor, Kammerorchester, Leitung Felix Schudel
Kollekte: Bettagskollekte
Danken, Busse tun und Beten - an diesem Tag kommt nicht nur thematisch ganz schön viel zusammen: wir schöpfen auch in musikalischer Hinsicht aus dem Vollen!
Am Morgen um 10.00 Uhr feiern wir den Gottesdienst in Wädenswil.
Musikalisch gestaltet wird dieser vom Kirchen- und Oratorienchor sowie dem Kammerorchester Wädenswil unter der Leitung von Felix Schudel. Gemeinsam mit Esther Lenherr werden Sätze aus der Missa Gratias agimus tibi (Dank bringen wir Dir) des barocken Musikers Jan Dismas Zelenka gespielt und gesungen.

Detailiertere Informationen zur Musik:
Zelenka (1679 – 1745) stammte aus Tschechien, war ein Zeitgenosse Bachs und wirkte auch als aktiver Musiker (Kontrabassist) in der Dresdener Hofkapelle, einem der besten Ensembles jener Zeit. Die Missa Gratias komponierte er 1730. Die meisten von Zelenkas klangprächtigen Werken harren noch der Entdeckung, sind doch längst nicht alle herausgegeben.

Kommen Sie, lassen Sie sich überraschen und feiern Sie mit!

Kontakt: Pfrn. Salome Probst, 079 324 97 79
 
aktualisiert mit kirchenweb.ch