klang - das Musikfestival in Wädenswil

Am Samstag, den 19. Juni 2021 ist es wieder soweit: die ref. Kirche Wädenswil wird zum Herzen des Musikfestivals klang!

Acht Stunden lang werden verschiedene musikalische Formationen und Chöre mit Konzerten im Halbstundentakt Augen und Ohren des Publikums verwöhnen. Es wird ein abwechslungsreiches und vielfältiges Musikfestival für Jung und Alt geben: unterschiedliche Musikstilrichtungen werden zu hören sein, ein begeisternder Hauptact ist geplant und für musikalische Überraschungen wird gesorgt.

In der Umgebung der Kirche gibt es Verköstigungsstände für das leibliche Wohl, Raum für Begegnungen, lauschige Ecken laden zum entspannten Verweilen in friedlicher, inspirierender Atmosphäre ein.

Mit klang'21 wird das Wädenswiler Musikfestival klang bereits zum 4. Mal stattfinden.

klang wird ehrenamtlich organisiert von Musikbegeisterten aus Wädenswil und Richterswil, Mitgliedern des Chors rezeptfrei, des Chors Scenario und der Kirchgemeinde: Ruth Osborne, Yvonne Schwarz, Roland Baier, Märé Bohtz, Vera Majewsky, Hans Roth, Erika Rusterholz, Gabriela Wanner und Esther Lenherr.
Bild wird geladen...
Bild wird geladen...
Bild wird geladen...

Freiwillige Helferinnen und Helfer

werden auch 2021 die Stütze des Festivals sein!
Wer jetzt schon weiss, dass er oder sie gerne bei klang als Helfer oder Helferin eingesetzt werden möchte, melde sich bitte bei unserem OK-Mitglied Yvonne Schwarz:
yvonne.schwarz(at)swissonline.ch

Vorverkauf und Eintritt

Erwachsene CHF 20.–
Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren gratis!

Der Tageseintritt berechtigt zum Besuch beliebig vieler Konzerte.
Es findet kein Vorverkauf zum Festival statt. Die Eintrittsbändel erhalten Sie vor Ort an der Festivalkasse, welche von 13:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet sein wird. Die Kirche bietet genügend Sitzplätze für alle.

Wir freuen uns auf Sie!

Für das OK: Vera Majewsky

Bewerbung

Möchten Sie sich mit einem Chor, einem Ensemble, einer Band, Tanzmusik oder etwas Verrücktem um einen Konzertplatz bewerben?
Auf » dieser Website finden Sie ein Formular und die wichtigsten Informationen dazu.

Rückblicke in die Musikfestivals der letzten Jahre finden Sie hier: