Sonntagstreff vom 15. Mai 2022, ist abgesagt

zurich-933731_1920 (Foto: pixabay)
Archäologische Fenster Zürich

Am Sonntag, 15. Mai laden wir sie zu einer Begehung der anderen Art nach Zürich ein. Der Ausflug findet im Rahmen des Sonntagstreffs statt. Dieses Angebot richtet sich an alle Menschen im Pensionsalter, die gerne einen Sonntag in Gemeinschaft verbringen möchten. Wir freuen uns über neue Gesichter. Herzlich willkommen!
Petra Fischer,
Das Amt für Städtebau ermöglicht durch die Archäologischen-Fenster einen Blick in Zürichs Vergangenheit.
An verschiedenen Orten werden historische Befunde präsentiert und ein Blick unter die Oberflächen ermöglicht. Das Spektrum der Archäologischen Fenster reicht von Überresten des spätantiken Kastells des Lindenhofkellers über einen Blick in den Ehgraben, der die Abfall- und Abwasserproblematik einer mittelalterlichen Stadt begreifbar macht, bis hin zur ehemaligen Krypta unter der Wasserkirche, welche das älteste archäologische Fenster von Zürich ist.

Wegdistanz: ca. 4 km
Ausrüstung: Gute Schuhe und Sonnenschutz
Abfahrt: Wädenswil 10.00 mit S25
Rückkehr: 16.31 Wädenswil mit IR 25
Retourbillett: Bitte individuell lösen
Verpflegung: Aus dem Rucksack mit Einkehrhalt für Kafi & Kuchen

Ich bitte um Anmeldung bis 13. Mai bei Petra Fischer, 044 783 00 52 oder petra.fischer@kirche-waedenswil.ch

Sonntagstreff

Archäologische Fenster Zürich
Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon
E-Mail
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)