Ökumenischer Seniorennachmittag

Bild wird geladen...
Die Ref. Kirchgemeinde und die Katholische Pfarrei freuen sich, dass am 19. Oktober, 14.00 wieder der ökumenische Seniorennachmittag mit dem Seniorentheater „Etzelbühne“ stattfinden kann. Das Lustspiel „Der Fall Elster“ von Daniel Kaiser wurde von Eva Mann für das Seniorentheater bearbeitet. Unter ihrer Regie wird uns die beliebte Theatergruppe wieder zum Schmunzeln bringen. Im Anschluss gibt es ein Zvieri. Für diesen Anlass im Etzelzentrum ist ein Covid-Zertifikat notwendig.
Margrith Jost,
„Marta Graf, Buchhändlerin und leidenschaftliche Krimischreiberin, erwartet ihre Cousine Susanne, welche sich bei ihr als frischgebackene Detektivin im Laden einnisten will. Diese kann ihre neu erworbenen Fähigkeiten sogleich unter Beweis stellen: Beim gegenüberliegenden Juwelier, Herrn Klunker, wurden Schmuckstücke gestohlen. Verdächtigt wird die neu eingestellte Verkäuferin. Doch auch der umschwärmte Schauspieler spielt eine undurchsichtige Rolle. Wäre da nur nicht der vorlaute Assistent Jerry, welcher sich immer wieder ungefragt in die Aufklärungen einmischte.“

Wir freuen uns auf einen heiteren Nachmittag. Ihre Anmeldung nimmt das Sekretariat der Kath. Pfarrei Wädenswil, 044 783 87 67 entgegen.