Sonntagstreff: Wanderung zum Kloster Fahr

Bild wird geladen...
Herzliche Einladung zum Sonntagstreff vom 18. April mit einer Frühlingswanderung zum Kloster Fahr.
Margrith Jost,
Für einmal haben wir keine lange Anreise. Der Ausgangspunkt zu unserer Wanderung liegt gleich beim quirligen Hauptbahnhof. Doch schon im Park des Landesmuseums wird es ruhiger. Dann geht es weiter der Limmat entlang auf dem Kloster Fahr-Weg. In 2, 5 h führt uns dieser mit viel Abwechslung und oft erstaunlich naturnah und lauschig zum Benediktinerinnen- Kloster. Hier lebte und wirkte die Schriftstellerin und Dichterin Silja Walter mehr als sechzig Jahre als Schwester Maria Hedwig. Einzelne kurze Texte von ihr werden wir unterwegs hören.
Abfahrt in Wädenswil um 10.00 mit S25 nach Zürich HB. Mittagsverpflegung aus dem Rucksack. Evt. Kaffee auf der Terrasse des Kloster- Restaurants. Danach noch ½ h zu Fuss bis Bahnhof Glanzenberg. Rückkehr nach Wädenswil ca. 16.00.
Anmeldung bis Freitag, 16. 4. bei Margrith Jost, 044 783 00 54. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen beschränkt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.