Morgenmahl am See: Ostermontag 2021

Bild wird geladen...
Das Wetter hat mitgespielt und die ökumenische Feier am See ist gelungen.
Undine Gellner,
Aus den beteiligten Gemeinden (reformiert, katholisch, methodistisch), aber auch aus anderen, sind rund 50 Personen zum Seegüetli gekommen, haben sich (natürlich auf Abstand) auf der Wiese gelagert und haben gemeinsam Gottesdienst gefeiert - ganz ungezwungen, mit stimmungsvoller Musik und ein paar inspirierenden Gedanken zur Ostergeschichte am See Genezareth: Der auferstandene Jesus kommt zu den Jüngern, sorgt für reichen Fischfang und brät mit ihnen am Ufer den Fisch, teilt das Brot. Schön, konnten alle das dann auch tun, gebratener Hecht und Brot konnten an der "Tankstell" bezogen werden - und fröhlich feierten alle Ostern mit Picknick im Freien. Solche gemeinschaftlichen Anlässe sind ja zur Zeit rar - umso schöner, war dies dank gutem Wetter im Freien möglich. Ein ausführlicher Bericht findet sich auch unter » Morgenmahl 21


Morgenmahl 2021
05.04.2021
10 Bilder