HandwerkerInnen gesucht!

Bild wird geladen...
Es war einmal ein Medienzimmer Berg … bald spielen, basteln und feiern wir im ‘Himmel’.
Salome Probst
Wir möchten den Kindern in unserer Gemeinde Raum geben. Das ist klar.
Den haben sie auch – im Fiire mit de Chliine, im Kolibri, im Domino, in der Family Church u.a. geht es ganz fest um sie.
Nach den Sommerferien sollen sie aber auch ein Zimmer im Kirchgemeindehaus für sich haben, eben den ‘Himmel’.
Was früher das Medienzimmer Berg war, wird neu ein Raum, in dem ausnahmslos gespielt, gelacht und gebastelt wird. Natürlich soll dieser auch entsprechend für Kinder gestaltet sein!
Wir freuen uns riesig und haben mittlerweile auch schon die IKEA gestürmt.
Weil wir die starke Vermutung haben, dass es in unsere Gemeinde einige Menschen gibt, die sich mit ‘EKET’, ‘KALLAX’ und Ähnlichem auskennen. Und dass andere einfach grundsätzlich leidenschaftlich gerne Schränke, Schaukelelche etc. zusammenbauen, und wir dieses Vergnügen niemandem vorenthalten möchten, laden wir zu zwei Werk-Vormittagen ein. Gemeinsam leiden (IKEA-Erfahrende wissen, dass das Leiden beim Zusammenbau teils auch dazu gehört), sich freuen, das Resultat sehen, macht ohnehin am meisten Spass.

Sie brauchen sich nicht anzumelden. Wir sind sowieso vor Ort und machen uns an den Aufbau.
Auch an Werkzeugen brauchen Sie nichts mitzunehmen (ausser, Sie haben vielleicht einen Akkuschrauber bei sich).
Für die Verpflegung schauen wir.

Wir treffen uns am Freitag, 10. Juli, im Jugendkeller des Kirchgemeindehauses
sowie am Montag, 13. Juli, im 1. Stock des Kirchgemeindehauses jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr.

Wir freuen uns,
Sabine Godinez & Salome Probst