Vortrag über Parkinson

Bild wird geladen...
An der neurologischen Erkrankung Morbus Parkinson leiden weltweit rund 6,3 Mio Menschen. Auch in der Schweiz leben mehr als 15 000 Betroffene. Dennoch wissen viele Menschen wenig über diese Krankheit.
Der Alltag von Betroffenen und ihren Angehörigen verändert sich mit der Krankheit. Im Umfeld kann es aus Unkenntnis immer wieder zu Missverständnissen kommen.
René Gossweiler ist Leiter der Beratungsstelle von Parkinson Schweiz. Am Samstag, 11. Januar ist er bei uns zu Gast informiert über die Krankheit und beantwortet Ihre Fragen.
Alle am Thema Interessierten sind herzlich zum Vortrag eingeladen. Er findet um 10.00 im Saal des ref. Kirchgemeindhauses statt.