Auf den Spuren der Täufer von Sumiswald

Bild wird geladen...
Herzliche Einladung zu einer weiteren Pilgerwanderung im Zwinglijahr. Sie führt uns ins Emmental, in die Gegend von Sumiswald und Trachselwald . Wir sind auf alten Täuferpfaden unterwegs und spüren dem Glauben und Leben dieser Menschen nach: Abendmahlfeiern im Wald, nächtliche Taufen am Bach, geheime Versammlungen auf abgelegenen Gehöften, Bibellektüre und Gottesdienste im Verborgenen.
Der Ausflug findet am 18. Sept statt. Wir reisen mit dem Zug nach Sumiswald. Abfahrt der S2 um 08.18. Die Wanderzeit beträgt ca. 3h /10 km, leicht auf und ab, mehrheitlich auf Asphalt oder Kies. Wir verpflegen uns aus dem Rucksack. Um 18.41, evt. auch früher kehren wir zurück. Billete bitte individuell lösen.
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis 15.9. bei M.Jost, 044 783 00 54