Wenn Luther flirtet

Bild wird geladen...
Das heisst, die Bigband flirtet mit Orgel und Kirchenliedern. Konzert am Freitag, den 20. September um 19 Uhr in unserer ref. Kirche.
Traditionelle Kirchenlieder ungewohnt verpackt im Bigband-Sound. Dazwischen traditionelle Choralbearbeitungen für Orgel, gespielt von Esther Lenherr.
Ein aussergewöhnliches Konzert zum Reformationsjubiläum mit einer phantastisch besetzten Bigband aus dem Grossraum Zürich.

Die Idee ist vor etwa 10 Jahren zum ersten Mal auf Initiative des Kantors Sacha Rüegg umgesetzt worden. Namhafte Komponistinnen und Arrangeure aus der Bigband-Szene haben Werke über Lieder aus unserem reformierten Gesangbuch geschrieben. Zum Reformationsjubiläum bietet unsere Kirchgemeinde diesen aussergewöhnlichen Ohrenschmaus.

Das Konzert dauert rund 90 Minuten.
Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird eine Kollekte erhoben.

Besetzung der Luther-Bigband:

Trompeten: Wolfgang Häuptli, Daniel Schenker, Bernhard Schoch, Daniel Baschnagel
Saxophon: Tomi Geiger, Ueli Angstmann, Carlo Schöb, Daniel Gubelmann, Daniel Frei
Posaunen: Don Randolph, Nick Gutersohn, Silvio Cadotsch, N.N.
Rhythm-Section: Gregor Müller (piano), Peter Preibisch (drums), Christoph Sprenger (Bass)
Leitung: Sacha Rüegg