FraueZmorge

Bild wird geladen...
Ohne Frauen geht es nicht
Missionsgeschichte ist auch eine Geschichte der Frauenemanzipation. Ob Missionsbraut oder Missionsschwester - Frauen hatten in den Missionsgebieten ganz andere Möglichkeiten als in der Heimat. Die Herausforderungen des Einsatzes liessen starke Persönlichkeiten wachsen. Wie nutzten diese Frauen damals ihre Chancen? Welche Rolle spielen ökumenische Mitarbeiterinnen heute in den verschiedenen Einsatzländern und wie arbeiten sie mit einheimischen Frauen zusammen? Ausgewählte Lebensbilder von früher bis heute, von alten wie jungen Frauen lassen starke Persönlichkeiten lebendig werden. Referentin: Heidi Zingg Knöpfli, Studienleiterin mission 21. Termin: 24. Oktober 2019, 9:00 Uhr, Kirchgemeindehaus Rosenmatt. Anmeldungen bitte an Ursula Tolle, 044 783 00 52, ursula.tolle@kirche-waedenswil.ch.