Facebook

Aktuelle Berichte

Sabine Godinez

Domino SOLA 2019:»120 Stunden in Hogwarts»

SOLA_Bodensee_19<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>638</div><div class='bid' style='display:none;'>12409</div><div class='usr' style='display:none;'>44</div>

43 Hogwarts-Schüler und Schülerinnen und ein Team von 11 Personen verwandelten den Zeltplatz in Horn am Bodensee in eine einzigartige, magische Internatswelt.
Die Spannung stieg schon zu Beginn, als der sprechende Hut die Kinder in die 4 Häuser einteilte. Diese Häuser traten immer wieder in Wettkämpfen gegeneinander an: Einhornblut-Trinken am See, Hindernis-Flugbesenlauf, Fabel-und Tierwesen-Quiz und zuletzt natürlich das Trimagische Tunier, bei dem alle nochmals um Häuserpunkte kämpften.

In abwechslungsreichen Schulstunden durften die Kinder sich kreativ austoben: Guetzli verzieren, Schachtuniere, Zauberstäbe gestalten, Besen anmalen und Nachtlichter anfertigen, Zaubercocktails mixen oder Schmetterlingsstadien beobachten… da kamen alle auf ihre Kosten!
Höhepunkt des Lagers war sicherlich das Quidditsch-Tunier.
Beim Davonschleichen aus Hogwarts, half Hagrid Harry Potter und seinen Freunden den Weg zum Wasserturm zu finden. Ein unvergesslicher Grillabend mit toller Aussicht war die Belohnung.
Am Affenberg durften wir bei einem Ausflug Berberaffen füttern und beobachten…
Kanufahren und Baden gehörten jeden Tag zum Programm am schönen Bodensee.

In den «tim-outs» ging es um in diesem Jahr um Wunder. Wie trifft man richtige Entscheidungen, kann man ein Segen sein? Oder diesen auch empfangen und um den Film: «The Butterfly Circus», der viel Gesprächsstoff bot und aufzeigte, dass ein Leben mit Limits durchaus lebenswert ist. Wir haben sehr offen über die Einzigartigkeit, die in jedem von uns steckt, diskutieren können.

Wir sind dankbar zurück. Ein grosser Dank geht an das geniale Küchenteam: Bettina und Immanuel Diener. Auch die Jungleiter waren SUPER: Jonas, Lennard, Jaël, Luis, Elena, Saskia und Joëlle.
1000 magische Momente wurden durch euch möglich….- MERCI!

Hauptleiter: Thomas Villwock& Sabine Godinez

Bereitgestellt: 02.08.2019     Besuche: 52 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch