Facebook

Aktuelle Berichte

Ursula Tolle

FraueZmorge im Etzelsaal

Judentum<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>136</div><div class='bid' style='display:none;'>11444</div><div class='usr' style='display:none;'>47</div>

Wie sieht der Alltag einer jüdischen Frau aus?
Sylvia Dym lebt mit ihrer Familie in Zürich und ist mit einem Rabbiner verheiratet. Am nächsten FraueZmorge wird sie uns über Position und Aufgaben der Frauen im orthodoxen und im liberalen Judentum erzählen. Zu diesem spannenden Vortrag sind Frauen und Männer herzlich eingeladen. Wir treffen uns am 19. März, 9:00 Uhr, im Etzelsaal. Wir bitten und Anmeldung bei Ursula Tolle, 044 783 00 52, ursula.tolle@kirche-waedenswil.ch.
Bereitgestellt: 15.02.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch