Facebook

Judith Fries - Flüeler

minichile Frühlingslager der 2. Klässler

IMG_4400<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>538</div><div class='bid' style='display:none;'>9294</div><div class='usr' style='display:none;'>229</div>

Was hat die Schöpfung der Erde mit dem Frühlingslager zu tun? Sehr viel.
Judith Fries,
Ganz am Anfang, als Gott die Erde erschaffen hatte, war auf der Erde ein riesen durcheinander, ein Chaos, ein Tohuwabohu. Und dann füllte Gott die Erde mit Leben.
Dieses Leben steckte in den 25 Zweitklässlern, die in der 1. Frühlingsferienwoche das Dihei – Lager der minichile besuchten. Das Kirchgemeindehaus wurde durch die T- Shirts ganz bunt und es wurde gefüllt mit lachen und singen, mit stampfen und springen. Es schwirrte wie in einem Bienenstock. Wie die Bienen flogen die Kinder aus und erkundeten die Kirche, den Park, und erweckten auf der Wanderung auch die Wüste zum Leben. Das Chaos, das am Anfang herrschte, war auch immer ein wenig mit dabei. Das zeigte schon der Blick in die Garderobe. Und so wurde es eine Woche lang Abend und wieder Morgen. Und es war super so.
minichile Frühlingslager18
99 Bilder
99 Bilder
Bereitgestellt: 28.04.2018     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch