Facebook

Esther Lenherr

Mein Herz ist fröhlich, fröhlich, fröhlich

p33_2018-02-04_09-53-52_RUEW<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>520</div><div class='bid' style='display:none;'>8864</div><div class='usr' style='display:none;'>23</div>

Auch das Suppekochen gehörte dazu - doch das Highlight war das gemeinsame Musizieren mit den phantastischen Barockspezialisten.
Nach einer inspirierten Freitagsprobe und einem ausgiebigen Samstagnachmittag durften wir am Samstagabend nach einer feinen Gerstensuppe mit dem Barockensemble musizieren und uns an den natürlich ungewohnten Kirchenklang gewöhnen.

Am Sonntag war schon Erntezeit, und die Sonne half mit: strahlend sangen wir die Homilius-Kantate (rührend Heidi Schmid als Solosopran) und genossen das wunderbare Zusammenspiel der Instrumentalistinnen und Instrumentalisten bei der Händel-Triosonate.

Pfr. Ernst Hörler verstand es, die Texte aus den Chorstücken in unser heutiges Erleben zu tragen.

Ein bereicherndes und beglückendes Musikwochenende!
Bereitgestellt: 08.02.2018     Besuche: 31 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch