Facebook

Aktuelle Berichte

Ursula Tolle

Ökumenischer Sonntagstreff

nativity-scene-1807599_1280<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>136</div><div class='bid' style='display:none;'>8799</div><div class='usr' style='display:none;'>47</div>

Besuch der Ammler Krippe
Mit viel Liebe zum Detail und ganz viel Naturmaterialien gestalten die Verantwortlichen jedes Jahr eine Krippe in der Pfarrkirche St. Gallus in Amden. Die einmaligen Krippenfiguren von ca. 90 cm Höhe wurden von einem Schnitzer aus dem Südtirol aus Zirbelkiefer geschnitzt. Die gesamte Ammler Krippe umfasst die heilige Familie, die heiligen Drei Könige, den Verkündigungsengel, zwei Hirten, eine Hirtin mit Knabe, Ochs und Esel, Schafe, Ziegen und ein Zicklein. Wir fahren mit Zug und Bus nach Amden. Je nach Wetter machen wir einen kurzen Spaziergang und/oder geniessen einen Kaffee. Bitte Billett Amden Post retour individuell lössen. Treffpunkt: 14. Januar 2018, 12:20 Uhr Bahnhof Wädenswil. Infos und Anmeldung bei Ursula Tolle, 044 780 00 52, ursula.tolle@kirche-waedenswil.ch
Bereitgestellt: 21.12.2017     
aktualisiert mit kirchenweb.ch