Facebook

Ernst Hörler

Wenn in der Kirche nicht nur der Pfarrer predigt....

20171029-12.22.10h<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>497</div><div class='bid' style='display:none;'>8598</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>

...dann ist Chiletalk.
Ernst Hörler
Auch der zweite Chiletalk am Sonntag, 29. Oktober, fand ein grosses Echo. Gut 300 Personen kamen zum Gottesdienst um zu hören, was die Gäste Annelies Gantner, Beat Bornhauser und Ueli Burkhardt zum Thema Glaube und Trost zu sagen hatten. Alle drei Gäste sind mit Wädenswil sehr verbunden und sehr bekannt. Unter der Gesprächsleitung von Anita Richner liessen sie die Gottesdienstbesuchenden interessante Einblicke in ihr Leben und ihre Erfahrungen mit dem, was im Leben Kraft geben kann, gewähren. Ausgangspunkt war das Jesuswort: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Munde Gottes hervorgeht.“ (Mt 4,4) Man war sich einig darin, dass es zum Leben mehr braucht, das über die Dinge des Alltags hinausgeht. Was das ist, das war für unsere Gäste aber ganz verschieden.

Den Gottesdienst musikalisch mit zarten und fröhlichen Melodien gestalteten Valentin Wandeler und Esther Lenherr mit Klarinette und Piano.

Beim anschliessenden Umtrunk konnte man mit den Talk-Gästen und miteinander ins Gespräch kommen und Bekanntschaften pflegen und voneinander hören.


Bereitgestellt: 31.10.2017     Besuche: 53 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch