Facebook

Margrith Jost

Ökumenischer Sonntagstreff: Theaterbesuch

Probe<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>125</div><div class='bid' style='display:none;'>8485</div><div class='usr' style='display:none;'>45</div>

Die Theatergruppe "Luut &Dütlich" spielt "die aussergewöhnliche Geschichte des Robin Hood".
Wir besuchen die Vorstellung vom Sonntag, 12. Nov. um 14.00 Uhr im Etzelsaal in Wädenswil.
Billete/Platzreservation bitte direkt bei der Theatergruppe: www.luutundduetlich.ch

Der Freibauer Robert hat alles verloren – Land, Hof und Status, und ist noch dazu vogelfrei. Ihn verfolgen die Häscher des Sheriffs von Nottingham. Als Gesetzloser lebt er nun mit seinem Gefolge in den Wäldern unter dem Namen Robin Hood und beraubt die Reichen und gibt den Armen. Doch bald tappt er in eine vom Sheriff gestellte Falle, die seinem Leben nochmals eine völlig neue Wendung gibt.

Dieses erstmals inszenierte Stück basiert auf dem berühmten mittelalterlichen Stoff des „Königs der Diebe“. Es wagt aber auch mit einigen zu Plattitüden gewordenen Aspekten zu brechen. Mehr als in vielen Fassungen des Stoffs werden hier die Tiefen der Figuren ausgelotet, und die Handlung entwickelt sich in eine ganz neuartige Richtung.

Aufführungen

Samstag, 11.11.2017, 20:00

Sonntag, 12.11.2017, 14:00

Donnerstag, 16.11.2017, 20:00

Freitag, 17.11.2017, 20:00

Samstag, 18.11.2017, 14:00

Samstag, 18.11.2017, 20:00

neu jeweils im Etzelsaal, Etzelstrasse 3, 8820 Wädenswil

Bereitgestellt: 23.10.2017     Besuche: 32 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch